Torqeedo Cruise 2.0 RS Elektro Antrieb

2021-05-20 14:06:00 / Shopnews
Torqeedo Cruise 2.0 RS Elektro Antrieb -

Die neue Generation des Cruise 2.0 wurde für die schwierigen Herausforderungen der täglichen gewerblichen Nutzung entwickelt – bereit, um es mit den härtesten Umweltbedingungen aufzunehmen, beispielsweise mit Dinghies oder Segelboote bis zu 3 Tonnen. Damit ist der Cruise 2.0 jetzt noch stabiler im Fall eines Auflaufs und noch besser gegen Korrosion bei intensiver Nutzung in Seewasser geschützt.
Schaftlänge: 62,5 cm

Für Motorboote, Dinghies und Segelboote bis zu 3 Tonnen

  • Verbesserte Robustheit und verbesserter Korrosionsschutz
  • 2.000 W Eingangsleistung, Vortriebsleistung vergleichbar mit einem 5 PS Benzin-Außenborder 
  • Hocheffizienter Außenborder 
  • Integrierter Bordcomputer mit GPS-basierter Reichweiten-Berechnung
  • 25 mm2 Kabelsatz (3m) inklusive Sicherung und Hauptschalter 
  • Not-Aus Magnetchip
  • Batteriekabelbrücke für Bleiakkus 
  • Sicherung und Hauptschalter

Der mit einem 5 PS Benzin-Außenborder vergleichbare Cruise 2.0 lässt sich mit wenigen Werkzeugen einfach an Ihrem Boot montieren, egal ob als Remote- oder Tiller-Version. Für den Betrieb ist eine Versorgung mit mind. einer Lithium-Batterie (Power 26-104) oder mit Bleibatterien (Blei-Gel oder AGM) vorzusehen.

Informationen zu Reichweite und Geschwindigkeit

Bei Verdrängerfahrt auf dem Wasser steigt die erforderliche Antriebsleistung mit der dritten Potenz der Geschwindigkeit. Das bedeutet: Möchte man seine Geschwindigkeit verdoppeln, benötigt man die achtfache Leistung. Im Gegenzug kann man bereits mit einer geringen Reduktion der Geschwindigkeit die erzielbare Reichweite erheblich erhöhen. Der Bordcomputer des Torqeedo Cruise berechnet ständig die verbleibende Reichweite und verknüpft dazu die Verbrauchsdaten des Motors mit dem Ladestand der Batterien und der Geschwindigkeit über Grund aus dem GPS. So lässt sich die verbleibende Reichweite in Echtzeit vom Motordisplay und der Smartphone-App TorqTrac ablesen.


News